Alpin Notruf: 140

Ein Frohes Fest, Gesundheit und viele schöne Berg-Erlebnisse im Neuen Jahr wünschen die Bergretterinnen und Bergretter der Ortsstelle Puchberg!

Ein ganz besonderes Jahr auch für die Bergrettung Puchberg neigt sich dem Ende zu. „Wir haben auf Grund der Pandemie im heurigen Jahr einige außergewöhnliche Regeln und Vorgehensweisen bei Einsätzen einhalten müssen. Im Einsatzleiterteam sind wir jedoch überaus stolz und zufrieden mit den der Mannschaft durchgeführten Einsätzen“, sagt der Einsatzleiter der Ortsstelle Puchberg, Karl Tisch.

Auf diesem Wege möchte sich die Ortsstellenleitung bei allen Mitgliedern für ihre Leistungen bei Einsätzen und Bereitschaftsdiensten sowie für die vielen Arbeitsstunden im vergangenen Jahr bedanken – nicht zuletzt dadurch ist unsere Diensthütte bei der Breiten Ries ein Schmuckstück und zugleich wichtige Ausgangsbasis für den Bergrettungsdienst am Schneeberg. 

Wir Bergretterinnen und Bergretter aus Puchberg sagen auch DANKE unseren Förderern und Unterstützern genauso unseren Familien und Freunden, die viel Verständnis für unser ehrenamtliches Engagement aufbringen! 

Bild: G. Lesch